Grüntee-Extrakt



Artikel 1 - 4 von 4

 

Grüner Tee-Extrakt

Grüntee Extrakt enthält sogenannte Catechine inklusive Epigallocatechin-Gallat (EGCG), das Catechin das für die thermogene Wirkung von Grünem Tee verantwortlich ist. Obwohl Grüntee-Extrakt auch Koffein enthält, stammt die fettverbrennende Wirkung vorrangig aus der Fähigkeit von EGCG, ein Enzym zu hemmen, welches Norepinephrin aufspaltet, den Neurotransmitter, der in der Regulierung des Stoffwechsels und der Fettverbrennung einbezogen ist. Grüner Tee kann auch helfen, die Wahrscheinlichkeit von Krebsformen zu reduzieren und liefert zahlreiche andere Gesundheitsnutzen, wie z.B. eine bessere Heilung von Gelenken. Grünen Tee zu trinken ist grundsätzlich eine gesunde und gute Idee. Besser wäre es noch zusätzlich 500mg Grüntee-Extrakt dreimal täglich vor den Mahlzeiten zu nehmen. Mehrere kleinere Dosierungen von Grüntee-Extrakt sind laut zahlreichen Studien effektiver und die Catechine aus Grüntee-Extrakt werden besser und effektiver vom Körper aufgenommen als aus purem Grünen Tee.