Die besten Pre-Workout-Booster bei uns im Shop kaufen

Die besten Pre-Workout-Booster an einem Ort - mit diesem Ziel haben wir unser Sortiment zusammengestellt. Dadurch findest Du bei uns im Shop eine große Auswahl an Trainingsboostern von angesagten Marken: Von Klassikern wie Peak über deutsche Hersteller wie More Nutrition bis hin zu exklusiven US-Importen wie Ghost ist alles dabei. Freu Dich mit unseren Pre-Workout-Boostern auf das Workout Deines Lebens!


Artikel 1 - 50 von 172

Steigere Deine Leistung mit Pre-Workout-Boostern

Was ist ein Pre-Workout-Booster?

Mehr Ausdauer, bessere Konzentration und ein stärkerer Muskelpump: Das ist das Versprechen der meisten Trainingsbooster. Wie der Name bereits vermuten lässt, werden Pre-Workout-Booster vor dem Training eingenommen und steigern Deine Leistung bei intensiven Trainingseinheiten.

Sie geben Dir die nötige Energie, um bei Deinem Workout bis ans Limit zu gehen. Dir fällt es leichter, neue Reize zu setzen und Deine Muskeln optimal zu beanspruchen. Damit sind Pre-Workout-Booster perfekt für erfahrene Sportler geeignet, die Leistungs-Plateaus durchbrechen wollen. Und an einem schlechten Tag geben sie Dir den nötigen Push, um trotzdem ein hartes Workout durchzuziehen!

Was ist in Pre-Workout-Boostern?

Trainingsbooster setzen sich aus einer präzise abgestimmten Formel verschiedener Inhaltsstoffe zusammen. Diese ist je nach Booster natürlich unterschiedlich – es gibt aber einige Stoffe, die in einem guten Trainingsbooster nicht fehlen sollten:

  • Koffein. Es ist kein Geheimnis: Koffein macht wach. Das ist bei Boostern nicht anders: Koffein regt das zentrale Nervensystem an, kurbelt den Kreislauf und erhöht die Konzentrationsfähigkeit.
  • Taurin. Der kleine Bruder von Koffein. Taurin beschleunigt den Stoffwechsel und ist in Kombination mit Koffein besonders effektiv: Es verstärkt die Wirkung von diesem und gibt Dir den maximalen Leistungs-Boost.
  • Tyrosin. Der Boost für Körper und Geist. Tyrosin wird vom Körper für die Produktion von Dopamin verwendet und hat eine stressreduzierende Wirkung. Die Aminosäure erhöht außerdem die Reaktionszeit und hilft Dir, Dich voll aufs Training zu konzentrieren. Maximaler Fokus aufs Workout!
  • Creatin. Der körpereigene Stoff ist für den Muskelaufbau unverzichtbar. Im Booster hilft Creatin bei der Energieversorgung der Muskeln und fördert den Muskelaufbau. Mehr Leistungsfähigkeit bei Hardcore-Workouts!
  • Arginin. Ein Körper wie ein griechischer Gott. Die semi-essenzielle Aminosäure L-Arginin wirkt gefäßerweiternd und hat eine bessere Durchblutung des Körpers und der Muskeln zur Folge. Das führt zu einem höheren Muskelvolumen beim Training – Pump it up!
  • Citrullin. Pump, Regeneration, maximale Belastbarkeit. Genau wie Arginin sorgt Citrullin für eine bessere Durchblutung der Muskeln. Durch einen verbesserten Nährstofftransport in die Muskeln wird gleichzeitig beim Training der Muskelermüdung entgegengewirkt.
  • Glutamin. Der Energielieferant bei langen Trainingssessions. Die nicht-essenzielle Aminosäure Glutamin kann zu Glucose umgewandelt werden. Dem Körper steht neue Energie zu Verfügung und Du kannst bis ans Limit gehen!
  • Beta Alanin. Der Faktor für noch mehr Ausdauer. Die Aminosäure Beta-Alanin wirkt der Muskelübersäuerung entgegen. Du hältst beim Training länger durch und kannst Dich bis zur letzten Wiederholung pushen.

Sollte man als Anfänger Pre-Workout-Booster nehmen?

Die meisten der Pre-Workout-Booster aus dem Sportster Fitnessshop richten sich in erster Linie an erfahrene Sportler. Die Inhaltsstoffe wurden extra darauf abgestimmt, Kraftsportlern den maximalen Boost für Hardcore-Workouts zu geben.

Als Anfänger solltest Du Dich deswegen erstmal langsam an die Trainingsbooster herantesten. Wenn Du an schlechten Tagen trotzdem einen Boost brauchst, empfehlen wir Dir unsere breite Auswahl Energy Drinks. Wenn Du mal einen Trainingsbooster ausprobieren willst, solltest Du dann am besten mit einer kleineren Dosierung starten. Nimm zum Beispiel einfach einen halben Scoop statt eines ganzen.

Welcher Pre-Workout-Booster ist der beste?

In unserem Pre-Workout-Booster-Test haben wir die besten Trainingsbooster für Dich getestet. Unser Sieger: Der Chaos Crew Bring the Chaos V2 Booster mit dem patentierten EnXtra® und ordentlich Koffein. Als preisgünstige Alternative empfehlen wir den A.B.E. All Black Everything von Applied Nutrition.

Abgesehen davon solltest Du Dir immer zuerst überlegen, welche Wirkung Du Dir von Deinem Pre-Workout-Booster erhoffst. Auch bei Trainingsboostern spielen individuelle Präferenzen eine große Rolle: Trainierst Du viel abends, solltest Du zum Beispiel besser zu einem Pump-Booster greifen, in denen auf Koffein verzichtet wird.

Was muss ich bei der Einnahme von Boostern beachten?

Dass Du Deinen Pre-Workout-Booster vor dem Training einnehmen solltest, müssen wir Dir nicht erklären. Die stärkste Wirkung erzielt jeder Booster allerdings, wenn Du ihn auf nüchternen Magen einnimmst. Deswegen empfehlen die meisten Hersteller, zwei Stunden vor dem Training nichts mehr zu essen und den Booster dann circa 20 Minuten vor dem Workout zu trinken.

Fazit: Das bringen Dir Pre-Workout-Booster beim Training

Trainingsbooster sind die perfekte Möglichkeit, um Leistungsplateaus zu durchbrechen, an schlechten Tagen trotzdem alles zu geben und sich die nötige Power und Motivation für ein hartes Workout zu holen. Mit perfekt abgestimmten Inhaltsstoffen unterstützen sie Deinen Körper beim Training und sorgen dafür, dass Du Deine beste Leistung bringen kannst.